Der Drucker Club The Printer Blog for Dummies & Doctors

27Apr/110

Trommelreset DR-2000 HL-2030/2035

Monochromdrucker Brother HL-2035

Ein Trommelreset bei Brother Multifunktionsgeräten wird über das Display gesteuert. Bei Brother Monochromdruckern muss dieser, da Sie kein Display besitzen, mithilfe von Tastenkombinationen erfolgen.

Weiteres zum Trommelreset bei Brother MFC- Geräten finden Sie in unseren bereits veröffentlichten Artikeln.

Kommen wir nun zum Reset einer DR-2000 am Beispiel eines  Brother HL-2035.

1. Wie üblich vergewissern Sie sich, dass das Gerät eingeschaltet ist. Wenn ein Trommelwechsel ansteht, wird die LED- "Drum" blinken.

2. Öffnen Sie die Abdeckung des Druckers.

3. Drücken und halten Sie ca. 4 -5 Sekunden die Taste "GO" bis alle LED’s  kurz aufleuchten

4. Nachdem alle LED‘s geleuchtet haben, lassen Sie die Taste los.

5. Entnehmen Sie nun die Trommel und die Tonerkartusche aus dem Drucker. halten Sie ihre neue Trommeleinheit bereit.
6.  Schieben Sie nun die Tonerkassette in die neue Trommeleinheit, dabei sollte ein Einrasten zu hören sein.


7. Setzen Sie die neue Trommeleinheit mit der Tonerkassette wieder in den Drucker.

8. Schließen Sie die vordere Abdeckung. Die "Drum" LED sollte nicht mehr leuchten.
9. Um sich zu vergewissern, drücken Sie kurz hintereinander die Taste "GO". Vergessen Sie vorher nicht Papier einzulegen, es wird nun ein Statusblatt gedruckt. Der dargestellte Balken sollte bei 100% liegen, dann war der Trommelreset erfolgreich.

Laden Sie sich diese Anleitung als PDF Download. Oder besuchen Sie unsere Download-Ecke und holen sich weitere Anregungen.

Teilen Sie es mit Ihren Freunden Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • TwitThis
  • Facebook
  • email
  • Google Bookmarks
Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

hat dir dieser Artikel gefallen?

Dann abonniere doch diesen Blog per RSS Feed!

Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Leave a comment

(required)

Noch keine Trackbacks.