Der Drucker Club The Printer Blog for Dummies & Doctors

29Apr/110

All-in-One liegt voll im Trend

Wie der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V (BITKOM) berichtet, sind unter den, im Jahre 2010 verkauften Druckern, die Multifunktionsgeräte am beliebtesten. Wobei die Tintenstrahl-Multifunktionsdrucker den Markt erobert haben, nicht nur im privaten Bereich, sondern auch bei kleineren Firmen.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
27Apr/110

Trommelreset DR-2000 HL-2030/2035

Monochromdrucker Brother HL-2035

Ein Trommelreset bei Brother Multifunktionsgeräten wird über das Display gesteuert. Bei Brother Monochromdruckern muss dieser, da Sie kein Display besitzen, mithilfe von Tastenkombinationen erfolgen.

Weiteres zum Trommelreset bei Brother MFC- Geräten finden Sie in unseren bereits veröffentlichten Artikeln.

Kommen wir nun zum Reset einer DR-2000 am Beispiel eines  Brother HL-2035.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
27Apr/110

Resetanleitung für Brother DR-2000

Brother MFC-7420

Die sogenannte semipermanente Bildtrommel, die Brother in den meisten Geräten verbaut, muss nach einigen Tausend Seiten, in unserem Fall nach 12.000 Seiten, laut Hersteller, getauscht werden.

Die Bildtrommel ist für die Übertragung des Toners auf das Papier zuständig. Die negativ aufgeladene Bildtrommel neutralisiert sich an den Stellen, an denen der Laser sie trifft. Beim weitern Vorgang überträgt die Magnetrolle durch eine Rotation das Tonerpulver  auf die zuvor neutralisierten Stellen, dieses haftet nun an der Trommel. Das durch die Ladewalze positiv geladene Papier wandert an der Bildtrommel entlang und zieht den Toner an. Anschließend wird der Toner auf das  Papier mithilfe der Heizeinheit gebrannt.

Die Lebensdauer einer Bildtrommel wird vor allem durch Ihre Beschichtung bestimmt. Die fotosensitive Beschichtung verschleißt nach einer bestimmten Anzahl von ausgegebenen Ausdrucken, diese Anzahl ist von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich.

Sollte nun Ihre Druckqualität nachlassen und Sie können das verwendete Tonermodul als Fehlerquelle ausschließen, dann muss die Bildtrommel ersetzt werden.

Bei den Brothern Geräten ist es recht einfach, es gibt nur einige Besonderheiten, die man beachten sollte. Zunächst erläutern wir am Beispiel eines Brothers MFC- Druckers das Tauschen der Trommeleinheit, es folgen dann Erklärungen für ein Brother DCP Gerät und für einen Brother Monochromdrucker.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
23Apr/110

Testen Sie Ihre Druckqualität mit der TW-Testdatei

Und wie ist Ihre Druckqualität?

Es gibt nicht nur unerfreuliche Erfahrungen, wenn man der stolze Besitzer eines Druckers ist. Manche von den Gerätschaften leisten uns einen treuen Dienst und können sogar begeistern. So weckt ein vollwertiger Fotoausdruck, möglicherweise mit dem Lieblingsmotiv, fast soetwas wie Glücksgefühle.

Doch damit Ihr Drucker eine solche Hochleistung vollbringen kann, darf er nicht in der Ecke abgestellt werden. Mit den folgenden Dateien, testen sie  nicht nur Ihre Druckqualität, Sie können Ihren Drucker mit diesen ab und zu aus dem Dornröschenschlaf wecken.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
21Apr/110

ITG- Interessengemeinschaft der Tonergeschädigten

Neue Kampagne (Quelle: www.blauer-engel.de)

Ernst zu nehmende Aufklärungsarbeit oder Hysterie?

Interessengemeinschaften oder Ihre Vertreter haben oftmals Erfolg, vorausgesetzt sie engagieren sich für Konzerne.Doch wie verhält es sich mit einer Einrichtung, die eine kleine Bevölkerungsgruppe vertritt und für Aufklärung kämpft für ein Problem, welches wissenschaftlich mangelhaft untersucht ist.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
20Apr/110

Lexmark stellt sich ahnungslos.

Firmware-Upgrade Warnung

Ein folgenschwerer Anruf bei Lexmark.

Seit einiger Zeit verbreitet die Firma Static Control, Anbieter für alternatives Verbrauchsmaterial, an alle Ihre Kunden Aufkleber mit der Aufschrift "Say NO to Firmware Upgrades". Dabei handelt es sich um eine Methode , die Hersteller wie Lexmark, IBM und mittlerweile Samsung verbreiten um die Kunden dazu zu nötigen Original Verbrauchsmaterial zu verwenden. Nach dem durchgeführten  Firmware Upgrade erkennt der Drucker die wiederaufbereiteten Kartuschen nicht mehr an. Original Tonermodul muss her.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
19Apr/110

ETIRA verhilft Tonerkartuschen und Druckerpatronen zu einem zweiten Leben

Etira- Der Recyclerverbund (Quelle: www.etira.org.)

European Toner & Inkjet Remanufactures Association vertritt die Interessen von 50 Mitgliedern aus 20 europäischen Ländern, die gemeinsam ca. 50% des Gesamtumsatzes der Recyclerbranche in Europa erwirtschaften. Zu den Mitgliedern in Deutschland gehört u. a "KMP PrintTechnik AG" http://www.kmp.com/, OCP http://www.ocp.de oder das Recyclingunternehmen Geldfuermuell, welches kürzlich durch tragische Ereignisse in die Schlagzeilen geriet, nämlich mit dem Brand der Lagerhalle in Hilpoltstein, in denen sich mehrere Millionen Lerrgutmodule befanden.

 

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken